Barzimmer mit nostalgischem Flair

Eigentlich suchte unser Kunde nur einen Sessel. Im Gespräch entstand die Idee, mehr aus dem als Musikzimmer genutzten Nebenraum zu machen – eine Bar-Lounge als Treffpunkt für Freunde. Inspiration dafür boten Bücher wie „Die schönsten Bars der Welt“. Mit einer 3-D-Animation wurde aus den skizzierten Ideen ein konkreter Raum. Sessel nach einem Entwurf von Jean Prouvé (1939) und ein ausdruckstarkes Leuchtbild sorgen für nostalgisches Flair in dem modernen Bau. Die Highlights sind die handwerklich perfekt ausgeführten Tischlerarbeiten aus Nussbaum und Messing, wie die ovale Theke und das Highboard mit Stauraum für alles, was eine Bar benötigt sowie die Musikmöbel mit versteckter Kabelführung. Hier haben jetzt das Klavier, die Instrumente und die High-End-HiFi-Anlage einen passenden Rahmen bekommen, in dem der Kunde seinen Feierabend allein oder mit Freunden genießen kann.

Barzimmer-Visualierung-4

3D-Visualisierung

3D-Visualisierung